TW-Mill E - Das Elementbau-Portal

banner mill e

bild mill e 7 EINE ANLAGE
• Nageln, Schrauben, Klammern, Leimen, Abbinden, ...
SYSTEMVIELFALT
• Wand-, Decken- und Dachelemente, Freiformen, ...
FLEXIBILITÄT
• Bearbeitung von Rahmen, Platten, Bindern, Kasten, ...

Die TW-Mill E ist konzipiert für die Bearbeitung von Element- und Holzrahmenbau. Kernstück ist das „E-Modul“, welches variabel verschiedene Nagel-, Klammer-, Schraub-, und Leimgeräte aufnimmt. Eine separate, leistungsstarke Spindel ermöglicht zudem vollständige Abbund-, und Platten- bis hin zu Freiformbearbeitungen.
Die TW-Mill E ist eine Anlage für effiziente Standard- und flexible Spezialbearbeitungen.

Schweizer Qualität

Das Engineering und der Zusammenbau erfolgen in Alt St. Johann - mitten in den Schweizer Voralpen. Technowood legt ebenso grossen Wert auf Schweizer Lieferanten, sofern dies liefertechnisch möglich ist. Dank des modularen Aufbaus der Anlage werden die hochwertigen Komponenten nach den individuellen Anforderungen der Kunden erstellt.

Das E-Modul

bild mill e 1

Das E-Modul bietet Platz für bis zu 8 Spezialaggregate (z.B. Nagel-, Klammer-, Leim  und Fräsaggregate). Das E-Modul bietet zudem verschiedene Zusatzfunktionen wie eine zusätzliche, punktuelle Absaugung (Bearbeitung von gips- und zementgebundenen Plattenmaterial), Tastfunktion und freier Positionierung (Rotation um Z-Achse).

Die 5-Achs-Spindel

bild mill e 9

Neben dem E-Modul - einem 4-Achs-Aggregat - arbeitet zusätzlich eine 5-Achs-Spindel (24 kW, 15000 1/min) auf dem Portal. Diese Spindel greift auf einen Werkzeugwechsler zu, welcher eine beinahe unbeschränkte Vielfalt an Bearbeitungen zulässt. So können frei definierbare Werkzeuge eingesetzt werden wie z.B. Fingerfräser, Hobelköpfe, Markierwerkzeuge, Sägeschwerter, Mehrfachbohrköpfe und Sägeblätter bis 800 mm und viele mehr ...

Flexible Ansteuerung

Die offene PC-Steuerung von Technowood ermöglicht eine flexible Programmierung der Bauteile für Standard- und Spezialbearbeitungen. Die Einbindung von 
verschiedenen CAD- und verschiedenen CAM-Programmen sind möglich. Für die Standardbearbeitungen setzt Technowood auf den bewährten Partner Lignocam.

Logistische Lösungen

bild mill e 3

Verschiedene Tischlösungen sind auf der TW-Mill E möglich. Der grosse Durchlass des Portals mit Tischbreite von 4000mm (oder mehr) bietet eine Vielfalt von Positionierungsmöglichkeiten der Bauteile.

Produktflyer TW Mill E

Technowood GmbH
Horb 5
CH-9656 Alt St. Johann
T: +41 (0)71 997 04 00
F: +41 (0)71 997 04 01
E: info@technowood.ch